Stellenangebot

Security Engineer für elektronische Systeme (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Durch zahlreiche branchenübergreifende Projekte innerhalb der letzten 20 Jahre hat sich SILVER ATENA in Norddeutschland als zuverlässiger Entwicklungspartner etabliert. Ob Teilentwicklung oder die Entwicklung von Komplettsystemen inkl. Lieferung von Prototypen und Kleinserien, wir finden die richtige Lösung für unsere anspruchsvollen Kunden.

Sie haben bereits Erfahrung im Bereich Cyber-Security oder möchten sich als Quereinsteiger neu orientieren? Als Security Engineer für elektronische Systeme (m/w/d) arbeiten Sie an innovativen und herausfordernden Projekten für die Entwicklung von sicherheitsrelevanten Systemen und Applikationen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Bahntechnik, Verteidigung, Industrie, sowie in verwandten Branchen. Sie übernehmen die fachliche Verantwortung für das Thema Cyber-Security mit dem Fokus auf Operational Technology (OT) und sorgen so bereits während der Entwicklung dafür, dass die Verfügbarkeit, die Integrität und Robustheit von Systemen gewährleistet werden kann. Dabei besteht die Möglichkeit, zusätzlich Erfahrung im Bereich Functional Safety zu sammeln.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von projekt- und produktbezogenen IT-Sicherheitskonzepten und begleitender Dokumentation
  • Bewertung bestehender Sicherheitsarchitekturen anhand von Schwachstellenanalyse und Threat Modeling
  • Risikoanalyse und –bewertung sowie Unterstützung bei der Spezifikation von Maßnahmen zur Risikominderung aus Sicht der IT-Sicherheit
  • Planung, Erstellung und Durchführung von Testprozeduren z.B. Penetration Tests oder Audits
  • Weiterentwicklung und Implementierung von Security Prozessen
  • Beratung zum Themenfeld Informationssicherheitsmanagement nach ISO 2700X oder IT-Grundschutz

Ihre Kompetenzen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Nachrichtentechnik, (Technischen) Informatik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse von Netzwerktechnologien und Kommunikationssystemen (z.B. Ethernet, WLAN, TCP/IP) erforderlich
  • Erfahrung mit Windows und (embedded) Linux Betriebssystemen sowie IP Netzwerken
  • Kenntnisse technischer Security-Maßnahmen (z.B. VPN, RADIUS, ASLR, Firewalls) erforderlich
  • Erfahrung mit Security Standards (z.B. IEC 62443, EN TS 50701, ISO 21434, ED 203A, ISO 2700x, IT-Grundschutz, Common Criteria) von Vorteil
  • Erste Erfahrungen mit Produktentwicklungsprozessen wünschenswert
  • Strukturierte Vorgehensweise und analytisch-konzeptionelle Denkweise
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise im Projektteam sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung
  • Zertifizierungen (z.B. Security+, CEH, OSCP) ist ein Plus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir

  • Attraktives Vergütungspaket
  • Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fachliche Weiterbildungsprogramme
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort
  • Regelmäßige Betriebsveranstaltungen

Hamburg,

Deutschland

Frau Sandra Manzo

jobs(at)silver-atena.de

Warum Silver Atena?

Silver Atena ist als verlässlicher Lieferant in der Automobilindustrie und starker Partner für Urban Air Mobility sowie erneuerbare Energien im Markt etabliert. Als Premium­entwickler und Lieferant für Hightech-Mobility-Solutions bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Flexibilität und eine ideale Plattform, um Ihre Erfahrung einzubringen.

Wir bieten Ihnen vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem modernen Arbeitsfeld, das immer neue spannende Herausforderungen mit sich bringt.

Josef Mitterhuber Chief Operating Officer